Toskana

Die Toskana ist eine Weinregion in Europa, die für ihre hochwertigen Rotweine bekannt ist, die hauptsächlich aus der Sangiovese-Traube hergestellt werden. Die Region blickt auf eine reiche Geschichte der Weinproduktion zurück, die bis in die Antike zurückreicht, und spielte im Römischen Reich eine bedeutende Rolle. Die Stadt Florenz war im Mittelalter ein Zentrum des Weinhandels, und im 13. und 14. Jahrhundert wurden viele historische und angesehene Weinkellereien gegründet. Im Jahr 1716 wurde das Chianti gesetzlich als Gebiet für die Erzeugung von Qualitätsweinen definiert und war damit das erste Beispiel für eine DOC in Italien.

Das Klima und das Terroir der Region sind Schlüsselfaktoren für den Erfolg der Weinherstellung. Die heißen Sommer und milden Winter sowie die hügelige Landschaft bieten ideale Bedingungen für den Weinanbau. Neben dem Sangiovese sind in der Toskana auch andere Rebsorten wie Trebbiano, Malvasia, Vermentino, Vernaccia und internationale Sorten wie Chardonnay, Sauvignon Blanc und Viognier bekannt.

Alle (0) Produkte